Eröffnungspiele Em 2008

3 Radler und 3 Bier hab ich getrunken. Danach gleich einen Döner gegessen.

Aus Finanzgründen kann ich ja leider im Biergarten nichts essen.
Das war der leckerste Döner meines Lebens würd ich behaupten! Seit um 17 Uhr keine feste Nahrung..

Ich muß sagen, ich war auf alles gefaßt als ich nach dem Spiel Türkei-Portugal die Dönerbude betrat..
Aber wie so oft..
Alles Klischee-Denken! Der Typ in der Bude guckte Wrestling..

Aber jetzt mal zum Wesentlichen:

Ein toller Auftakt!!! Man ist ja Ödnis pur von den Eröffnungsspielen normalerweise gewohnt. Und dann!

Das Spiel Schweiz-Tschechien war schon wirklich nett und dann Portugal-Türkei.

Das hatte Pfeffer!!
Nix mit langweilig stundenlang durch die Mitte dödeln. Einfach Tormann, ein Spieler zack weit nach vorne zu einem vors Tor und Torschuß.

Das hat Spaß gemacht.

Und zum Thema Gewinner/Verlierer… Chancen beim Tippspiel….

Die beiden Spiele haben ALLES gezeigt was bei EM/WM drin ist:

  • Eine sympathische Mannschaft (auf die ich getippt hatte) gewinnt unverdient (Tschechien).
  • Und eine super-unsympathische Manschaft (auf die ich nicht getippt hatte) gewinnt verdient (Portugal).

Mein Fazit. Beim einem der Tippspiele werde ich alles nochmal überdenken und unsympathische Mannschaften auch wenns weh tut gewinnen lassen.
Mal sehen ob ich so weiter komme.

Der Schweiz hätte ich es so gegönnt!!! Die haben auch wesentlich besser gespielt. Und die Türkei? Was war denn da los? Ich dachte aus der Erinnerung die würden viel besser spielen. Oder war Portugal gar soo gut?!
Oh Nein!

Ich find die so unsympathisch. Dieser Ronaldo!!

Ich finde der sieht (und ich seh Tiersendungen, glaubts mir, ich kann das beurteilen!) aus wie ein junger Geier. Junger arroganter Adler im Horst.
Der würde doch im Leben nicht abgeben!

Portugal hat wirklich gut gespielt. Und die hätten 4-0 gewonnen wenn der Herr mal abgespielt hätte.

Aber bitte.

Hier mal zu konkreten Problemen:

in Biergärten auf Klo gehen und Bier holen bei solchen Veranstaltungen ist ja so eine Sache..

Da wird beim Anpfiff noch ein Schwätzchen gehalten.. HallO! Können die mal bedienen?! Und dann diese Frauen vor dir in der Schlange..

….Hmm. Nehm ich jetzt ne Cola oder nen Almdudler?……Ach herrjeh….. ich kann mich nicht entscheiden…..kicher kicher……

Ätzend! Das Spiel läuft… ich dreh gleich durch-

Als Biergarten-erfahrene, lernt von mir:

Immer gleich 2 Bier holen!

eroeffnungspiele-em-2008

Der erste Blick der Umsitzenden:

Aha! Junge Frau mit 2 Bier, der coole Freund kommt sicher gleich-

der Zweite Blick:
Aha! Mitteljunge Frau mit 2 Bier, sicher versetzt worden-

der dritte Blick:
Aha! Ältere Frau mit 2 Bier, die Anonymität in der Großstadt, sicher Alkoholikerin!

Die Blicke waren schon recht peinlich aber ich mußte nicht nochmal anstehen.

Und dann war der Ton der Übertragung zu leise (obwohl die dämlichen Gespräche vorher mit Kerner auf voller Lautstärker liefen) und es hieß wegen der Anwohner ginge es nicht lauter.

Da sprach ein Berliner gröhlend meine Gefühle mit aus:

„etwa wegen irgendwelche Ökoschnallen die keen Fuball kieken oder wat?!“

Außerdem dachte ich, ich sei den Quatsch mit der „goldenen Generation“ endlich los. Jetzt ist der Figo weg. Und nu heißt es von der tschechischen Mannschaft sie sei die goldenen Generation. Nein!

Und was sollte eigentlich dieser epileptische Helm von dem einen Tormann? In Angedenken an die Frau des einen Trainers die.. nein das wär ja jetzt unter der Gürtellinie.

Mit den Kommentatoren war ich ausnahmsweise echt zufrieden. Bela Reti aka Béla Réthy  ist der beste. Mir grauts. Kommentieren auch Beckmann und Kerner wieder?
Ich muß brechen.

Ach Leute, ich hoffe Euch hats auch so gefallen.

Klasse Wetter, und Frei wünsche ich dass er wieder mitspielen kann!

Radlerüberdosis! Bibi Blogonese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.