Internationaler Hebammentag 05. Mai 2015

Wie letztes Jahr schon findet morgen der Tag der Hebamme statt, um auf die Situation aufmerksam zu machen, dass der Beruf der Hebamme so langsam aber sicher aussterben wird. Wieder ein Jahr rum – Und nix hat sich getan..

Für alle, die sich für das Thema interessieren: Hier beim Hebammenverband gibt es nehr Infos. Und für alle, die im Raum Fulda und Umgebung noch auf der Suchen nach Hebammen, Ansprechpartner, Kurse usw. sind: Das Geburtshaus und Familienzentrum Fulda bietet sehr viele Möglichkeiten. Ob Babyschwimmen, Vorträge und Workshops, Geburtsvorbereitungskurse, Rückbildungsgymnastik oder Krabbelgruppen.. Schaut Euch mal auf der Seite um oder geht einfach mal vorbei!

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Alltach gepostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.