Archiv der Kategorie: Tatort Frankfurt

Tatort Vom bösen Friederich aus Frankfurt

tatort-logoHatte einen ziemlichen Grusel-Faktor diesmal fand ich.. Und spannend war es auch.. Das Team wächst mit so langsam ans Herz..

  • 17.04.2016 Polizeiruf 110
  • 24.04.2016 Tatort Der treue Roy aus Weimar
  • 01.05.2016 Tatort Narben aus Köln
  • 08.05.2016 Tatort Ein Fuß kommt selten allein aus Münster (schon der Titel verspricht einiges..)
  • 15.05.2016 Tatort Zirkuskind aus Ludwigshafen (Wiederholung)
  • 16.05.2016 Pfingstmontag Tatort Der hundertste Affe aus Bremen (1000. Tatort!) – Letzter Fall von denen liegt auch schon fast 1 jahr zurück.. –> Nee, das ist wohl doch nicht der Jubiläumstatort..
  • 22.05.2016 Tatort Das Recht, sich zu sorgen aus Nürnberg (Franken)
  • 29.05.2016 Polizeiruf 110
  • 05.06.2016 Tatort Wir – Ihr – Sie aus Berlin

Übrigens: Mitte Juli bis Ende August voraussichtlich wieder:

sommer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TATORT SOMMERPAUSE

Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Frankfurt | Hinterlasse einen Kommentar

Tatort Kälter als der Tod aus Frankfurt

tatort-logoDas neue Team in Frankfurt scheint erstmal nicht schlecht. Habe die ersten Minuten verpasst und der Fall war mehr oder weniger ziemlich konfus bis verrückt. Ich war kein Fan 😉

Aber abwarten..

Es geht weiter:

  • 24.05.2015 Tatort Borowski und der brennende Mann (Wiederholung)
  • 25.05.2015 Pfingstmontag Tatort Roomservice aus Ludwigshafen
  • 31.052015 Tatort Erkläre Chimäre aus Münster
  • 07.06.2015 Tatort Gier aus Wien
  • 14.06.2015 Tatort Wer Wind sät, wird Sturm ernten aus Bremen
  • 21.06.2015 Tatort Der Inder aus Stuttgart
  • 28.06.2015 Polizeiruf 110
  • 05.07.2015 Tatort Schutzlos aus Luzern
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Frankfurt | 2 Kommentare

Tatort Blutschuld aus Leipzig & Das Haus am Ende der Straße aus Frankfurt

tatort-logoSowohl das Team Leipzig als auch das Team Frankfurt hören auf. Beide mochte ich sehr gerne und beide aktuellen Tatorte waren ok, aber nicht so, dass ich mich an sie erinnern würde (vielleicht waren die Erwartungen bei Joachim Krol und Armin Rohde auch einfach ZU hoch, aber ich fand den Fall einfach zu durchgeknallt).

Tatort Blutschuld hatte auch seine gruseligen Momente, die ich sehr spannend fand, aber trotzdem..

Von Leipzig wird es wohl noch einen letzten Fall geben, dann wird das Ganze nach Dresden verlegt. Wie schon mal erwähnt, finde ich, dass ich letzter Zeit viel zu viele neue Tatort Städte anfangen und viel zu viele gute, alte abgesetzt werden. Schade, ein bißchen weniger Veränderung wäre schön..

Dresden wird wieder so laufen: Junges, neues Team (alle sehen aus wie frisch von der Schule) und Martin Brambach, der bereits in sagenhaften 11 Tatorten mitgespielt hat. Das nervt doch einfach nur noch..

Beim Tatort Blutschuld aus Leipzig genauso. Hier hat Uwe Bohn gleich ZWEIMAL hintereinander im Tatort mitgespielt. Erst in Konstanz, dann in Leipzig. Das ist jetzt sogar schon der Bild und der Gala aufgefallen, die ihn als „den ewigen Verdächtigen“ bzw. „Psycho vom Dienst“ bezeichnet haben.

Aber darauf kann man sich freuen: Der stille Gast aus Kiel kommt zurück.. Das wird sicherlich spannend.

Tatort Vorschau:

  • 08.03.2015 Tatort Grenzfall aus Wien
  • 15.03.2015 Tatort Die Wiederkehr aus Bremen
  • 22.03.2015 Tatort Das Muli aus Berlin (der erste Tatort mit Meret Becker)
  • 29.03.2015 Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden aus Kiel
  • 05.04.2015 Tatort Die chinesische Prinzessin aus Münster (WIEDERHOLUNG) – Das wird doch noch keine Tatort Sommerpause sein oder? Ich denke, dass es wie die letzten Jahre so in etwa Mai/Juni (letztes Jahr wegen WM recht lange Pause) bis Ende August eine Tatort Sommerpause geben wird..
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Frankfurt, Tatort Leipzig | 1 Kommentar

Tatort Vorschau – Tschüss Joachim Krol, Hallo Meret Becker

tatort-logoDie nächsten Tatorte:

  • Heute: 15.02.2015 Tatort Blutschuld aus Leipzig
  • 22.02.2015 Tatort Das Haus am Ende der Straße aus Frankfurt (leider der letzte Tatort mit Joachim Krol)
  • 01.03.2015 Polizeiruf 110
  • 08.03.2015 Tatort Grenzfall aus Wien
  • 15.03.2015 Tatort Die Wiederkehr aus Bremen
  • 22.03.2015 Tatort Das Muli aus Berlin (der erste Tatort mit Meret Becker, hier ist ihre Rolle beschrieben – kann echt gut werden aber genauso gut ziemlich peinlich. Mal sehen..) – Ach ja, im letzten Berliner Tatort war Felix Stark ja erschossen worden.
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Berlin, Tatort Frankfurt | 6 Kommentare

Tatort Auf ewig Dein aus Dortmund

tatort-logoDer Tatort „mit dem Irren aus Dortmund“ war richtig gut. Spannend und irre eben. Die Geschichte mit der Schwangerschaft der Kollegen hätte man sich echt sparen können aber der Rest war einfach gut gemacht. Vor allem die Blonde gefällt mir als Schauspielerin.

Rückschau:

Tatort Türkischer Honig aus Leipzig: Ich hab nichts verstanden und es war Gaga, soviel weiß ich noch..

Tatort Der Eskimo aus Frankfurt: Wie immer gut durch Joachim Krol aber da seine Exehefrau auf einmal mit verwickelt war auch irgendwie bekloppt und zuviel – aber recht spannend war es irgendwie

Tatort Franziska aus Köln: Habe ich zum Glück nicht zuende gesehen, war ja auch recht aufwühlend, dass dieKollegin am Ende sterben musste.. Gut, dass ich das nicht gesehen hab

Tatort Todesspiel aus KonSCHTanz: Halt einfach wie fast immer total bekloppt

Tatort Vorschau

  • 09.02.2014 Tatort Großer schwarzer Vogel aus Berlin
  • 16.02.2014 Tatort Zirkuskind aus Ludwigshafen
  • 23.02.2014 Tatort Brüder aus Bremen
  • 02.03.2014 Tatort Abgründe aus Wien
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Dortmund, Tatort Frankfurt, Tatort Köln, Tatort Konstanz, Tatort Leipzig | 8 Kommentare

Tatort Wer das Schweigen bricht

tatort-logoIch fands gut!! War aber leider der letzte mit der tollen Nina Kunzendorf. War fast ein bißchen traurig am Ende. Jetzt gibts eine neue. Im wahren Leben wohl die Frau vom Leipziger Kommissar.

Tatort Vorschau

  • 21.04.2013 Tatort Trautes Heim aus Köln
  • 28.04.2013 Tatort Feuerteufel aus „Norddeutschland“ mit Wotan Wilke Möhring (Bin gespannt)
  • 12.05.2013 Tatort Borowski und der brennende Mann aus Kiel
  • 19.05.2013 Tatort Zwischen den Ohren aus Münster (Wiederholung)
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Frankfurt | 1 Kommentar

Tatort im Namen des Vaters aus Frankfurt & Tatort Machtlos aus Berlin

tatort-logoTatort im Namen des Vaters aus Frankfurt habe ich nun doch gesehen und fand es echt ganz gut, wie immer bei Frankfurt – Echt richtig schade, dass Nina Kunzendorf scheinbar aufhören will..

Tatort Machtlos aus Berlin war ja irgendwie kein richtiger Tatort, da keiner ermordert wurde. War ok, aber ohne Edgar Selge wäre es wohl relativ sinnlos gewesen.. 😉

Wenn man Tatorte verpasst hat, kann man diese übrigens in der ARD Mediathek anschauen (für wie lange weiß ich nicht genau) – oder live als Stream

Tatort Vorschau

  • 13.01.2013 Tatort Kaltblütig aus Ludwigshafen mit Lena Odenthal und Mario Kopper
  • 20.01.2013 Polizeiruf
  • 27.01.2013 Tatort Melinda NEU! Saarländisches Ermittlerteam mit Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow)
  • 03.02.2013 Tatort Die schöne Mona ist tot aus Konsch!tanz mit Perlmann und Blum
  • 10.02.2013 Tatort Schmutziger Donnerstag aus der Schweiz
  • 17.02.2013 Tatort Zwischen den Fronten aus Wien

Frau Blogonese wünscht viele schöne Sonntage!

Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Berlin, Tatort Frankfurt | Hinterlasse einen Kommentar

Tatort Der tiefe Schlaf aus München – Bester Tatort ever?

tatort-logoAlso es mag sein, dass durch Stillhormone mein Gehirn völlig zu Brei geworden ist, aber ich fand den Tatort sensationell gut. Es war einfach nur total spannend. Zugleich war es witzig ohne zu klamaukig zu sein (wie es bei Münster oder Köln oft ist)..

Gut, über das Ende und dessen Bedeutung lässt sich streiten, aber ich fands gut. Die Kritik der Süddeutschen Online sagt alles. Super Schauspieler und richtig großes Kino fand ich. Wer war der Mörder? Am Ende war es scheinbar dann doch der Lehrer. Dabei wurde kurz vorher noch ein Typ verfolgt, der sich genauso räusperte wie auf der Tonaufnahme. Der arme Mensch ist dann allerdings vors Auto gerannt. Ob das nun einfach einer war, der gar nichts mit dem Fall zu tun hatte, blieb offen.

Ich glaube, das war einer besten Tatorte überhaupt.

Sobald ich Zeit finde, folgt hier mal eine Liste mit den besten Tatorten, danach dann mit den beschissensten, also nach meiner Meinung natürlich..

Tatort Rückschau

  • 21.10.2012 Tatort Tote Erde aus Stuttgart mit Lannert (alias „die Nase“) und Bootz –> Habe ich verpasst
  • 28.10.2012 Tatort Ein neues Leben aus München mit Batic und Leitmayr—> Alles an das ich mich erinnere ist: Gewaltätiges Lesben Duo! War ziemlicher Quatsch so im Nachhinein..
  • 04.11.2012 Polizeiruf
  • 11.11.2012 Tatort Mein Revier aus Dortmund (mit dem neuen, großen Team)—> Dealer und Zuhälter und Nutten – War irgendwie in der Erinnerung sehr anstrengend und jetzt auch nicht so der Kracher..
  • 18.11.2012 Tatort Dinge, die noch zu tun sind aus Berlin–> Der mit der krebskranken Drogenfahnderin – War ganz ok wenn ich mich recht entsinnen kann, auch ganz spannend
  • 25.11.2012 Jubiläums Tatort Das Wunder von Wolbeck aus Münster (wie immer Klamauk und witzig)
  • 02.12.2012 Tatort Todesschütze aus Leipzig–> Auch mit Wotan Wilke Möhring
  • 09.12.2012 Tatort Wegwerfmädchen aus Hannover (Teil 1 der Doppelfolge)–> Ziemlich klischeehafter Quark aus dem Rotlichtmileu so mit Liebesgeschichte, Motorrad Rockern, Zwangsprostitution und so.. Trotzdem hatte man Lust den 2. Teil zu sehen.. Verrückterweise
  • 16.12.2012 Tatort Das goldene Band aus Hannover (Teil 2 der Doppelfolge)–> Naja, ganz ok, kann mich nicht mehr recht an das Ende erinnern, außer dass Frau Lindholm sich von dem Typen trennt und wahrscheinlich jetzt den Rest ihres Lebens von bösen Rockern verfolgt wird..
  • 23.12.2012 Polizeiruf
  • 26.12.2012 Tatort im Namen des Vaters aus Frankfurt (habe ich verpasst, will ich aber noch sehen..)
  • 30.12.2012 Tatort der tiefe Schlaf aus München (siehe oben)

Tatort Vorschau

  • 06.01.2013 Tatort Machtlos aus Berlin mit Ritter und Stark
  • 13.01.2013 Tatort Kaltblütig aus Ludwigshafen mit Lena Odenthal und Mario Kopper
  • 20.01.2013 Polizeiruf
  • 27.01.2013 Tatort Melinda NEU! Saarländisches Ermittlerteam mit Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink (Devid Striesow)

Frau Blogonese wünscht viele schöne Sonntage!

Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Berlin, Tatort Dortmund, Tatort Frankfurt, Tatort Hannover, Tatort Leipzig, Tatort München, Tatort Münster | 1 Kommentar

Tatort Rückschau und Vorschau Mai 2012

tatort-logoTatort Rückschau:

25.03.2012 Tatort Falsch verpackt aus Wien mit Eisner & Fellner: Das hier in der Süddeutschen fasst es ganz gut zusammen. Ich finde die Wiener Tatort ohnehin schwierig… Schon wieder ein Schauspieler dabei, der gefühlt in JEDEM Tatort mitspielt (Martin Brambach: habs nachgesehen, der ist bei 11 dabei). Und zum Thema Asiaten Mafia auch gleich noch das Thema Alkoholsucht und Diät im Alter angeschnitten. Typisch Tatort eben 😉 Wer der Mörder war blieb irgendwie auch offen bzw. wenn, dann weiß ich es nicht mehr.

01.04.2012 Tatort Alles hat seinen Preis aus Berlin mit Ritter & Stark: Habe ich scheinbar verpasst, und das obwohl ich jetzt lese, dass da Nicolette Krebitz mitgespielt haben soll. Die finde ich seit Bandits (1997) oder auch Ausgrechnet Zoe (1994) (Ja, ich bin alt… 😉 ) echt toll.. Schade, habe keine Ahnung ob der Tatort gut oder schlecht war. Und dann auch noch aus Berlin..

08.04.2012 Tatort Kinderland aus Leipzig UND Köln (gemeinsame Ermittlungen von zwei meiner Lieblingsteams. Super!): Ach ja!! Dieses grandiose Konzept! Doppelfolge mit zwei Teams die gemeinsam ermitteln.. Ich hatte sehr hohe Erwartungen. Letztendlich fand ich es nicht schlecht. Es war ok. Aber auch irgendwie nix Besonderes. Dafür, dass es zwei Teams waren und Doppelfolge, war es etwas mau… Der zweite Teil am Ostermontag war dann Tatort Ihr Kinderlein kommet, der Mörder war letztendlich dieser Serienkiller. Also dieser Fotograf meine ich mich erinnern zu können. Insgesamt war es schon spannend und echt ganz nett.

(15.04.2012 Leider nicht gesehen: Polizeiruf Gurkenkönigin)

22.04.2012 Tatort Es ist Böse aus Frankfurt mit Mey & Steier: Ich fand den (wie immer) richtig gut und superspannend. Ein Serienkiller / Prostituiertenkiller muss gefasst werden. Super gut gespielt von allen Beteiligten. Genial. Wer war der Mörder? Der psychisch Kranke Verdächtige.

(29.04.2012 Polizeiruf Schuld)

06.05.2012 Tatort Die Ballade von Cenk und Valerie: Der letzte aus Hamburg mit Cenk.. Wurde von vielen hochgelobt.. Ich fands mal wieder Gaga. Aber in dem Fall stehe ich damit echt alleine da.. Sicher Geschmackssache. Feststeht: Till Schweiger kommt.. Ich bin ja schon irgendwie gespannt.. 😉

Das Beste war eigentlich diese Panne

Tatort Vorschau

  • 13.05.2012 Tatort Der Wald steht schwarz und schweiget aus Ludwigshafen mit Odenthal & Kopper (Hilfe! Bei der ARD steht beim Vorschaubild „Lena wird von hinten niedergeschlagen und von fünf Jugendlichen als Geisel genommen.“ Das klingt… äh… Vielversprechend!!)- Scheinbar kann man auch dann online mit ermitteln.. aha..
  • (20.05.2012 Polizeiruf)
  • 27.05.2012 Der hochgelobte Tatort Nie wieder frei sein aus München – Wiederholung von 2010 – mit Batic & Leitmayr – Hier habe ich das schon mal beschrieben wie gut der ist.. Lohnt sich wahrscheinlich sogar nochmal zu schauen..
  • 03.06.2012 Tatort Schlafende Hunde aus Bremen mit Lürsen & Stedefreund – Wiederholung von 2010 (Kenne ich bis jetzt scheinbar nicht)
  • *** Beginn der EM 2012 *** 08. Juni 2012
  • 10.06.2012 Tatort Heimatfront aus Saarbrücken mit Kappl und Deiniger – Wiederholung von 2011 – Also den sehe ich mir nicht nochmal an! Das ist das, was ich damals dazu geschrieben habe:

23.01.2011: Tatort Heimatfront aus Saarbrücken (der mit der absolut irren Mischung: Kunstgedöns und Bundeswehr und am Ende der so gar nicht übertriebene Showdown.. Panne Deluxe. Abstruses Anti-Kriegs-Gedöns mit 12 jährigen Schauspielern und irren Künstlern. Wer war der Mörder? Am Ende einer der Soldaten, irgendwas aus Eifersucht , keine Ahnung welcher.)“

PS: Ich freue mich jetzt schon auf November, denn da kommt der neue Tatort aus Münster wo Thiel und Boerne aufs Land fahren

Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Berlin, Tatort Frankfurt, Tatort Hamburg, Tatort Köln, Tatort Leipzig, Tatort Wien | Hinterlasse einen Kommentar

Tatort Der Tote im Nachtzug aus Frankfurt

tatort-logoDer zweite, neue Frankfurter Tatort (eine andere gute Kritik auch hier):

Genauso genial wie der erste schon. ENDlich ist diese rothaarige, glubsch-augige Frau weg. Geradezu eine Wohltat!

Das neue Team gefällt mir so gut, dass es eigentlich nicht mehr zu toppen ist. Selbst wenn man keine Fan von Joachim Krol oder Nina Kunzendorf wäre: Es ist nicht zu übersehen, dass diese zwei ersten Fälle tausendmal besser waren (auch vom Rest der Schauspieler her, wie zB. die großartige Inka Friedrich (aus Sommer vorm Balkon) als sämtliche Tatorte von von 2011 und wahrscheinlich 2012 zusammen.

Ich frage mich auch manchmal wie es überhaupt auch zu solchen Unterschieden kommen kann, denn wie können Tatort sowas von grottig und dann wieder so gut sein?

Keine Ahnung. Ich weiß nur, dass ich immer wieder gerne berichte, dass ich mal in einem Fotoladen in einem Supermarkt in Köln gearbeitet habe (das gabs mal) und Joachim Krol da mehrmals reinkam. Einmal um alle Video-Kassetten (auch das gabs mal..) zu kaufen, die der Laden hatte (um wie er sagte die Augsburger Puppenkiste für seine Kinder aufzunehmen), und ein zweitesmal kam und Fotos von Karneval entwickeln ließ.

Was ich damit sagen will: Joachim Krol ist nicht nur ein toller Schauspieler sondern auch unfaßbar nett und normal, jedenfalls damals, wobei er auch da schon bekannt war.

Was ich besonders gut fand am Tatort diesmal: Dass auch auf den letzten Fall Bezug genommen wurde und man endlich mal gezeigt hat, wie sehr Frank Steier noch mit den Nachwirkungen zu kämpfen hat und auch Panikattacken erlebt. Dabei wirkte das ganz nicht übertrieben oder albern dargestellt.

Und natürlich ist das ungleiche Duo einfach zusammenunübertroffen. Ihre Klamotten-Wahl einfach der Knaller. Ich find es sogar irgendwie gut. Keine Ahnung, ihr steht das alles fast schon. Beim letzten mal meinte sie ja zu ihm, er könne auch mal ein bißchen was farbiges anziehen oder sowas. Das war herrlich!

Also, diese Team: JEDERzeit immer wieder gerne!

Und der war diesmal der Mörder? Es war wohl Selbstmord, den der Tote im Nachtzug aber so inszeniert hat wie Mord, um sich erstens zu rächen und zweitens damit seine Frau die Lebensversicherung ausbezahlt bekommt. Was sie dann auch bekommt, da Mey und Steier beschließen, es offiziell als Mord durchgehen zu lassen (der vermeintliche „Mörder“ ist inzwischen selbst auch schon tot) –

Das hab ich zwar nicht ganz verstanden, wieso sie das unbedingt so machen mussten, passte aber doch irgendwie auch zur Frau Mey, die ihren Partner wohl dazu überredet hat.

Tatort Vorschau:

  • 27.11.2011 Tatort Ein ganz normaler Fall aus München
  • 04.12.2011 Tatort Das Dorf aus Wiesbaden
  • 11.12.2011 Tatort Schwarze Tiger, weiße Löwen aus Hannover
  • 18.12.2011 Tatort Der Weg ins Paradies aus Hamburg – Noch einmal Hamburg mit Mehmet Kurtulus, bevor Till Schweiger übernimmt, haha… Obwohl: Wer weiß.. Diese Vorschau verspricht einiges. Hilfe.
  • 25.12.2011 1. Weihnachtsfeiertag
  • 01.01.2012 Neujahr

Tatort Rückblick:

  • 04.09.2011 Tatort Altes Eisen aus Köln
  • 11.09.2011 Tatort Tod einer Lehrerin aus Ludwigshafen
  • 18.09.2011 Tatort Zwischen den Ohren aus Münster – wie immer gute Unterhaltung wenn auch etwas abstrus
  • 25.09.2011 Tatort Auskreuzung aus Köln
  • 02.10.2011 Tatort Borowski und die Frau am Fenster aus Kiel – verpaßt, dabei würde ich gerne mal die Sibel Kekilli in der Rolle sehen
  • 09.10.2011 Tatort Das erste Opfer aus Stuttgart – Gaga Deluxe, mehr weiß ich nicht mehr.
  • 16.10.2011 Tatort Das schwarze Haus aus Konstanz
  • 23.10.2011 Tatort Mauerpark aus Berlin (erinnere mich nur noch dunkel, dass es einfach mega beschissen war trotz viel versprechend. Immerhin hab ich orginal da mal gewohnt und studiert und viele Abende im Mauerpark verbracht. Aber Tatort lief dann ja total aus dem Ruder. Hab auch schon verdrängt wer der Mörder war und worum es ging)
  • 06.11.2011 Tatort Borowski und der coole Hund aus Kiel
Veröffentlicht unter Tatort, Tatort Frankfurt | 1 Kommentar