Riesen Mega Tatort Zusammenfassung

tatort-logoIch ewig nichts mehr zum Thema Tatort geschrieben aber trotzdem oft geschaut und jetzt schreib ich mal alles in einem grandiosen Rundumschlag nieder..

Rückschau:

    • 05.12.2010: Tatort Familienbande aus Köln (der mit den Lesben, ein totes Kind und ein gekränkter Ehemann,weiß leider nix mehr)
    • 12.12.2010: Tatort Schön ist anders aus Leipzig (der mit dem Alkohol und Corinna Harfouch, die wie so viele andere eigentlich in jedem zweiten Tatort mitspielt. Habe ich als ganz spannend in Erinnerung: Wer war der Mörder? Ein Siggi Mertens – aus Frust über seinen Chef, der ihn vermeintlich entlassen wollte)
    • 19.12.2010: Totort Nie wieder frei sein aus München(der wo der Vergewaltiger frei rumläuft; der war echt ziemlich gut. Allerdings ist das hier bei Nerdcore alias crackajack auch schon wieder leicht übertrieben. Wer war der Mörder? Am Ende glaub ich tatsächlich der ursprüngliche Angeklagte. Wobei die Anwältin ihn tötet als er sie angreift. Sie meint es sei Notwehr. Man weiß es nicht. Sie hat auch komische Schrammen am Arm. Das hab ich nciht ganz gerafft. Ist aber jetzt auch zu lange her.)
    • 26.12.2010: Tatort Borowski und der vierte Mann aus Kiel (der mit dem total bescheuerten Jagd-Gedöns, aber ich finde Borowski ohnehin total nervig. Wer war der Mörder? Am Ende glaub ich dieser Ex-Polizist, der ursprünglich mal in die eine Kollegin verliebt war
    • 02.01.2011: Tatort Tödliche Ermittlungen aus Ludwigshafen (der mit der Polizeischule wo Lena Odenthal auch war.. Wer war der Mörder? Am Ende war es der komische Verlobte, auch Polizeischüler
    • 09.01.2011: Tatort Unter Druck aus Köln (der mit dieser beknackten Consulting-Firma in einem Kölner Verlag. Wer war der Mörder? Der junge Chef da.
      Und spätestens seit diesem Tatort frage ich mich, ob eigentlich keine Schauspieler mehr zur Verfügung stehen. Dieser Johann von Bülow hat allein in gefühlt 8000 Tatorten mitgespielt und auch noch in Schimanski. Langsam nervts. Mir fällt das generell immer auf, dass immer dieselben Leute mitspielen.
    • 16.01.2011: Tatort Der schöne Schein aus Konschtansch (das mit dieser Schönheitsklinik, ziemlicher Quark mein ich, und diese Blum mag ich auch nicht. Gaga, Langweilig und man versteht nichts. Wer war der mörder? Der irre Hausmeister um seine Tochter zu retten.
    • 23.01.2011: Tatort Heimatfront aus Saarbrücken (der mit der absolut irren Mischung: Kunstgedöns und Bundeswehr und am Ende der so gar nicht übertriebene Showdown.. Panne Deluxe. Abstruses Anti-Kriegs-Gedöns mit 12 jährigen Schauspielern und irren Künstlern. Wer war der Mörder? Am Ende einer der Soldaten, irgendwas aus Eifersucht , keine Ahnung welcher.)
    • 30.01.2011: Schimanski
    • 06.02.2011: Polizeiruf
    • 13.02.2011: Tatort Stille Wasser aus Bremen (der wo Lürsen „undercover“ in die Hochhaussiedlung zieht und man sich alle Nase lang an den Kopf greifen mußte. Trotz Anna Maria Mühe)
    • 20.02.2011: Tatort Rendezvous mit dem Tod aus Leipzig (hab ich glaub ich verpaßt)
    • 27.02.2011: Tatort Leben gegen Leben aus Hamburg (der mit dem Undercover Agent gegen Organhandel Mafia.. naja)
    • 06.03.2011: Tatort Vergeltung aus Wien (nicht gesehen, dabei hat der Wiener Kommissar jetzt scheinbar eine Partnerin, die auch noch Bibi heißt. Wie konnte ich das verpassen?)
    • 13.03.2011: Polizeiruf
    • 20.03.2011: Tatort Mord in der ersten Liga aus Hannover (der mit der anderen Blonden wo es um Homosexuelle im Fußball ging. Teilweise ziemlich platt gestrickt und irgendwie nur so halb-gar aber weiß gar nicht mehr so genau)
    • 27.03.2011: Tatort Im Netz der Lügen aus Konschtansch (weiß nix mehr, aber das geht ja eh meistens gar nicht..)
    • 03.04.2011: Tatort Edel sei der Mensch und gesund aus Berlin (Dieser hochgelobte Tatort mit dem Gesunheitssystem, hab ich nicht gesehen)
    • 10.04.2011: Tatort Jagdzeit aus München(Der mit dem ich zitiere: „fetten Opfer“.. alles ungewollt komisch mit absoluten famosen Laienschauspielern, soweit ich mich erinnere, mädchen findet Leiche an Tankstelle.Hier war echt alles schlimm. Der Sohn vom Atzorn eingschlossen. Wie zum Geier kommt der wohl an eine Rolle obwohl er NULL schauspielern kann? Echt peinlich insgesamtHartz4 und Co und das Mädchen jobbt als Altenpflegerin für 5 euro die stunde.)
    • 17.04.2011: Polizeiruf
    • 24.04.2011: Tatort Grabenkämpfe aus Stuttgart (nicht gesehen, bis auf eine anspielung auf den münsteraner Tatort schien da wohl auch nix gutes dran gewesen zu sein)
    • 01.05.2011: Tatort Herrenabend aus Münster(„Moinsen!!!“ Herrlich wie immer. Der mit der Steuerprüfung, wer der Mörder war spielt auch schon keine Rolle mehr. Die sind einfach gut… Nachtrag: „Nelchen, Sprache bitte!!!!!“ (unfreiwillig komisch)Maibäume Köln(nicht für mich 😉
    • 08.05.2011: Tatort Eine bessere Welt aus Frankfurt (Tatort mit Joachim Krol!! Ich bin einfach begeistert, ich fands spannend, ich hab jetzt schon Lust auf den nächsten Fall mit diesem Team!! – Haben es sogar geschafft gut zu sein trotz der Klamotten der Komissarin und ohne einen Mord)

Vorschau:

    • 15.05.2011: Tatort Der illegale Tod aus Bremen (mit der einen Blonden)
    • 22.05.2011: ?
    • 29.05.2011: Tatort Ausgelöscht aus Wien(die Ösis, wo man nix versteht)Wichtig!
    • 12.06.2011 Wiederholung Tatort Der Fluch der Mumie aus Münster
    • 19.06.2011 Tatort “Im Abseits” aus Ludwigshafen – Mord an einem Nationalspieler. Mit dabei angeblich: Joachim Löw, Oliver Bierhoff und Theo Zwanziger.

Viel Spaß, Eure Frau Blogonese!

PS: Erinnert sich noch jemand an den Tatort mit Hugo Egon Balder 2009? Da gibts echt ne CD..

Tatort Vergissmeinnicht Hamburg

tatort-logoOk….. Halten wir fest: Man steigert sich von total mies zu…
Schauspieler einigermaßen aber alles andere irgendwie merkwürdig und auch peinlich..

Also ich meine: Gemeindienst?? Schwedischer Geheimdienst? Warum nicht gleich schwäbischer Geheimdienst so wie ich es erst akkustisch verstanden hatte?

Und letzten Endes hätte es dieser ganzen Liebesgeschichte auch nicht bedurft. Man hatte wohl echt noch Zeit zu füllen. Da fragt man dann mal schnell die Lebensgefährtin vom Hauptdarsteller…

Vieles andere war auch komisch. Dieser Möchtegern-James-Bond-Style… Dann aber auf der anderen Seite schwarz/weiß Hochglanzfotos machen.. alles merkwürdig und unrealistisch

Und wer war der Mörder?

Das ist eine sehr gute Frage, die ich nicht wirklich beantworten kann, außer: War es nicht eigentlich am Ende doch Selbstmord? Und: Wann gibt es wieder einen normalen Tatort?

Vielleicht dann:

  • 04.04.2010 Tatort „Tango für Borowski“ aus Kiel (da muss ich echt passen)
  • 11.04.2010 Polizeruf „Die Lücke, die der Teufel lässt“
  • 18.04.2010 Polizeiruf „Einer von uns“
  • 25.04.2010 Tatort „Blutgeld“ aus Stuttgart (Lannert & Bootz)

FROHE OSTERN und bis bald in alter Frische wünscht Euch Eure Frau Blogonese!

Nachtrag Tatort

Ich habe völlig vergessen zu erwähnen dass die Szene im Tatort wo der eine (der Onkel) so ausgerastet ist total panne war und ich nen Lachkrampf bekommen habe. Vor allem weil der Kellner des Etablissements sagte:
„Ich muss doch sehr bitten!“

Das klang so unglaublich ungewohnt und komisch..

Und noch ein Nachtrag zu gestern:

Dexter gefällt mir immer besser. Und die Simpsonsfolgen davor natürlich auch..

Ich habe echt in den Tisch gebissen als Bart und schließlich Marge sich dem Krumping hingegeben haben..

UND als Lisa dieses Paßbild zeigte und sich da Aale ins Bild drängten.

Herrlich!!

Tatort „Auf der Sonnenseite“ aus Hamburg

tatort-logoNa, das war ja was..

Richtig gut fand ichs. Habe zwar mehr oder weniger nichts verstanden, fand es recht verwirrend aber der neue Kommissar gefällt mir! Hat irgendwie auch was ganz Eigenes im Vergleich zu den anderen Kommissaren. Den Partner fand ich auch gut.
Aber das mit der ‚Freundin‘ am Ende hätten sie sich sparen können.
Und man fragt sich schon wieviele Szenen sie das nächste mal einbauen um den eleganten Kommissar nackt oder halbnackt zu zeigen..

Von mir aus..

Leider in letzter Zeit immer noch sehr wenig von mir auf dem Blog. Geht gerad irgendwie nicht.. Und die Zeit zum fotografieren fehlte auch..

Einen wunderschönen Start in die Woche..und in den Winter..
wünscht Bibi Blogonese

und:

  • 02.11.2008 Polizeiruf „Wolfsmilch“ (Schmücke und Schneider)
  • 09.11.2008 Tatort „Wolfsstunde“ aus Münster (der immer beliebte Münsteraner Tatort..)
  • 16.11.2008 Tatort „Salzleiche“ aus Hannover (mit der einen Blonden..)
  • 23.11.2008 Tatort „Häschen in der Grube“ aus München (nachdem ich den Letzten so amüsant fand.. ich bin gespannt..)