Letzte Woche: Polizeiruf „Tod im Atelier“

Mit Freude habe ich vernommen, dass das Frankfurter Team aufhört bzw. neue Schauspieler kommen..
Endlich..
Man weiß natürlich nicht wann, aber mal ein neues Team fänd ich generell mal ganz spannend..

—-

Heute Abend kommt der Tatort „Der Tote vom Straßenrand“ aus Saarbrücken (Wiederholung von 2007). Den werde ich nicht schauen..

Schaue in letzter Zeit genug Wiederholungen die so laufen.. Da gibt es ja echt ein paar Kult-Klassiker..

Neulich kam ich ins Wohnzimmer meiner Eltern und es lief der legendäre ‚Grubentatort‘. Wohl der schlechteste Tatort ever! Agatha Christie unter Tage und so… Der Knaller!!!

Ansonsten zur letzten Woche:

Eigentlich gucke ich den Polizeiruf ja oft nicht.. Diesen habe ich geschaut..

Wer war der Mörder?
Die Mutter von der behinderten Tochter aus Rache an ihrem Mann…

Leider nahm man der offensichtlich nicht behinderten Schauspielerin die Rolle nicht ab was manchmal unfreiwillig komisch wirkte..

Ansonsten wollte man wohl etwas moderner daherkommen…

„wurde hier einfach formatiert?“—-ooohooo….
Technik im Polizeiruf…

Und dann noch der kurze Ausflug zum Thema Kunsttheorie als die Frau den Kommissaren erklären wollte warum sie so eine unkonventionelle Ehe mit ihrem Künstler-Mann führt..
Blabla.. Gebirge, Erhabenheit und so..

Irgendwie panne so ein Polizeiruf..

Sonst keinerlei Neuigkeit von mir. Ich hab demnächst mal wieder kein Internet mehr und mein Rechner sagt auch zwischendurch adé…
Ansonsten werd ich wohl den restlichen Tag Leichtathletik schauen. Sehr entspannend..

Machts Euch gemütlich! Herzlichst, Bibi.

Und in der nächsten Zeit?

23.08.2009 Tatort „Mit ruhiger Hand“ aus Köln (Endlich wieder neu..)

30.08.2009 Polizeiruf „Alles Lüge“

6.09.2009 Tatort „Architektur eines Todes“ aus Frankfurt

Viel Spaß! Eure Frau Blogonese..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.