Letzter Tatort Frankfurt

tatort-logoJetzt habe ich endlich mal wieder Tatort geschaut. Nachdem ich letztens schon den Jubiläums-Tatort von der Odenthal verpaßt hab. Naja. Insgesamt kann ich wohl aufhören Tatort zu gucken, denn ich kann mich an den letzten guten Tatort nicht mehr erinnern und dieser letzte Frankfurter Tatort war auch..

naja…

Er wäre vielleicht gar nicht so schlecht gewesen wenn dieser alte Typ (der Chef) nicht einfach mal total grottig geschauspielert hätte. Das war wirklich unterirdisch. Mir war es fast peinlich. Also Fremdschämen & Co..

Und dann dieser Anfang. „Sex im Alter“ und dann gleich daraufhin Frau erschossen, nachdem man vorher noch durch den Briefkasten-Schlitz mitten auf das Bett schauen konnte. Natürlich.

Wieder so ein Tatort wo man den Mörder vorher kennt. Seufz. Eigentlich schade so als Abschiedstatort… Das war irgendwie alles wie mit der heißen Nadel schnell zusammengesstrickt..

Naja, immerhin hab ich überhaupt mal wieder einen geschaut.

Es ist nämlich so, dass ich zur Zeit gar keinen Fernseher habe. Mir wurde da auch schon der heiße Tipp mit der Mediathek gegeben. Aber irgendwie habe ich dann doch immer keine Lust.. Und man müßte ihn wenn überhaupt Sonntags um 20 uhr sehen..

Herzlichst und weiterhin viel Spaß, Eure Frau Blogonese..

Ich hab ja auch gehört, dass Joachim Krol und Sibel Kekilli neu im Tatort einsteigen. Da bin ich ja mal gespannt. In beiden Fällen ja wohl keine schlechte Wahl. Wobei es sich bei Sibel Kekilli tatsächlich so anhört, als sei der Tatort an sich so verzweifelt, dass er einfach alle Leute nimmt die von sich sagen sie bräuchten dringend mal Arbeit.. aber naja…

Auf jeden Fall läuft der Tatort weiter, egal ob ich nun schaue oder nicht..

Die nächsten Tatorte Sonntags im Ersten:

  • 12.09.2010 Tatort „Schmale Schultern“ aus Köln
  • 19.09.2010 Tatort „Bluthochzeit“ aus Konschtanschz
  • 26.09.2010 Tatort „Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen“ aus Berlin
  • 03.10.2010 Tatort „Die Heilige“ aus München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.