Schlechtester Tatort aller Zeiten!

tatort-logoTatort „Ich hab im Traum geweinet“ kann sich direkt mal auf Platz 1 VOR den legendär schlechten „Grubentatort: Das schwarze Grab“ und „Melinda“ – (beide aus Saarbrücken) einreihen!

Aus gegebenen Anlass hier meine Liste der schlechtesten Tatorte ever..

Hier war echt alles dabei: schlechte Tonqualität, Fremdschämen, schlechte Musik….

Ne kurze Zeit lang hatte man ja gehofft, dass das am Ende wenigstens so gedreht wird, dass irgendjemand das geträumt hat im Suff aber noch nicht mal das kam.. Das war alles so billig und übertrieben und unrealistisch.. wahnsinn.. Das fällt noch nichtmal unter die Kategorie Impro/Kunst oder sowas.. (finde ich)..

Warnung an alle: Sollte man Kinder haben, die um diese Zeit noch wach sind oder gar den TV hören können: Leider geht das dann gar nicht. Und ob das um 20 Uhr in der ARD wirklich sein muss.. weiß ich nicht..

Twitter says it all:

https://twitter.com/itsmelenni/status/1231665641746247683

https://twitter.com/Bertgefluester/status/1231680619677208576

https://twitter.com/Lausebengel_/status/1231682485588779013

Kommt gut rein in den Frühling, Gruß Frau Blogonoese