Spielküche / Kinderküche selber machen

spielkueche-selber-machen-ideen-30

Selfmade Mini Spielküche

Falls jemand auf der Suche nach Ideen ist, um mit wenig oder gar keinem Geld und OHNE handwerkern, also sägen oder bauen eine Spielküche selbst zu gestalten, der ist hier richtig.

Ich habe eine kleine (!) Kinderküche selber gestaltet und möchte einige Ideen mit Euch teilen. Und ich bin selbst weder handwerklich begabt noch mit Equipment ausgestattet.

Die Spielküche hat am Ende nur ein paar Euro gekostet und der Arbeitsaufwand war gering. In 1,2 Tagen kann man so eine kleine Küche selber machen – wenn man alles was man dazu braucht beisammen hat. Man braucht auf alle Fälle einen schwarzen Edding und Alleskleber sowie Holz-Leim.

Hier mal meine persönliche, kleine Montage-Anleitung:

Man braucht ein Schränkchen, das möglichst niedrig ist, z.B. ein Nachttisch oder auch eine TV-Bank o.ä. – Meins kam vom Sperrmüll und hat nichts gekostet:

spielkueche-selber-machen-ideen-1

Hier findet Ihr die weiteren Schritte:

Hier findet Ihr die ganze Aktion in der Übersicht

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Kreativer Nebenschauplatz gepostet.

2 Kommentare zu Spielküche / Kinderküche selber machen

  1. Habe mir alle Schritte angeschaut und bin echt beeindruckt, wie man mit recht bescheidenen Mitteln und etwas Geschick ein so schönes Ergebnis hinbekommt. Da kann die Bolognese ja gekocht und aufgetischt werden – guten Appetit;-) LG AnnChris

    • Frau Blogonese sagt:

      Vielen Dank, das hat auch echt Spaß gemacht. Ich finde auch wichtig zu erwähnen, dass man das auch hinbekommt wenn man sonst nicht so handwerklich ist 😉 Ich habe da ansonsten kein Talent 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.