Tatort ‚Der glückliche Tod‘ aus Ludwigshafen

tatort-logoSchluck.

Mir ist ganz schwummerig.
Das war ja mal harte Kost. Um es milde auszudrücken.

Aber ich muß sagen: ich mag das Team mehr und mehr. Nicht nur dass Frau Odenthal mit langen Haaren ungewohnt gut aussieht. Nein auch ingesamt. Ein Team das sich nicht hinter ständigen Gags und sexueller Spannung oder sonstwas verstecken muß.

Und ich fand auch, dass das schwierige Thema gut umgesetzt wurde. Ohne dass der Fall irgendwie daneben langweilig wirkte.
Ich fands richtig spannend.

Ich hab mir mehrmals fast eingepullert!

Erstens habe ich Hundeangst und somit per se schon den Schweiß auf der Stirn gehabt nach der Szene im Wald.
Und dann noch diese Szene als der Mann die Schwangere bedroht hat und urplötzlich vor der Fensterscheibe auftauchte (Ein Klassiker! Würde ich im Erdgeschoss wohnen könnt ich keine Nacht ein Auge zumachen!), jedenfalls habe ich mich da derartig erschreckt.
Meine Nerven!

Und gegen die Schauspieler kann ich diesmal auch überhauptnichts sagen. Die waren alle samt sagenhaft gut!

Puh!
Ich fand auch die Eingangszene schön, als die beiden im Auto saßen und nichts gesagt haben. Überhaupt fand ich es diesmal emotional ohne dass es zu gewollt wirkte, wie sonst manchmal.

Ich weiß allerdings nicht wie oft im Tatort noch (und in anderen Filmen) bei traurigen Abschieden dieses ‚Halleluja-Lied‘ (von Jeff Buckley gesungen) ausgepackt wird..
Ich geb ja zu. Auch mich packt es auch immer wieder. Aber ich muß leider sagen, dass das bestimmt der dritte Tatort war wo es verwendet wurde. Aber egal.

Bin mal gespannt wie ich so die Nacht schlafe..

Also denn, einen schönen Wochenstart
wünscht Frau Bibi Blogonese

PS: Aufgrund der Wetterlage erstmal keine neuen Bilder und das Selbstinterview muß auch noch warten.

PPS: Die nächsten Wochen sind vielversprechend:

  • 12.10. 2008 Tatort „Borowski und die einsamen Herzen“ aus Kiel (Da freu ich mich drauf!)
  • 19.10. 2008 Tatort „Brandmahl“ aus Köln! (Wenn ich es schaffe den zu sehen wird das der erste Tatort aus Köln den ich je sehe..)
  • 26.10. 2008 Tatort „Auf der Sonnenseite“ aus Hamburg
Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Tatort, Tatort Ludwigshafen gepostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.