Tatort Hannover …es wird Trauer sein und Schmerz

tatort-logoIch glaub ich kann die blonde Lindholm nicht leiden..

Und IMMER dasselbe:

Ihr Mitbewohner (gähn), ihre Mutter (gähn), ihr Kind (dreifach-gähn, das Kind ist ruhig gestellt oder?!), sie ist eine starke Frau, Mutter und Polizistin (vierfach-gähn), sie klärt ihre Fälle am besten immer alleine auf (jaha..) und sieht gut aus (ok, man hats begriffen..)—

Also will heißen: von mir aus kann man dieses ‚Team‘ abschaffen.

Raffe auch absolut nicht wieso die Kritik für gestern abend in der Zeit so ausfällt:

Ich zitiere: „Bergmann sagt: Ich schaue hinter jedes Gebüsch, wenn ich privat unterwegs bin, es macht mich wahnsinnig. Er und Lindholm ringen sich mit letzter Kraft zur Nüchternheit durch, denn es gilt, den erfolgsbesoffenen Mörder einzuholen. Wir sind sehr beeindruckt von der meisterhaften Geschichte und den meisterhaften Schauspielern: Dies ist ein Ausnahme-Tatort, diese Folge wird uns lange in Erinnerung bleiben.“

Ähm??

Hat der Autor (hier) dasselbe gesehen wie ich??

Hat doch alles ewig lange gedauert. Schnarch. Alle stehen gemeinschaftlich auf dem Schlauch.. Voyeure… Gaff Gaff!
Die böse Welt des Internets..

Sie verhaftet den Typen am Ende natürlich alleine, könnte zwar Hilfe holen.. aber .. nein… das könnte ja dann alles zu realistisch werden..

Und dieser andere Kommissar diesmal..
Was für eine Frisur! Und immer schön ‚unterschwellig‘ flirten.
Flirt Flirt. Säusel.

Schnarch.

So komisch wie der gespielt hat dachte ich zwischendurch sogar der sei der Mörder!!

Aber noch viel besser:

Dieser böse, schlimme, dicke Polizist!

An wen erinnerte der mich blos??

Apropos:

Stellt ihr eure Videos auch immer bei ‚hotclip‘ ein??
Haha!!

Also:

Wer war der Mörder?

Der Freund (der Zeichner) von einem Unfallopfer, der Rache an den Gaffern auf der Autobahn übt.

Und sonst so?

  • 22.11.2009 (Der Baader Meinhof Komplex) – kein Tatort
  • 29.11.2009 Polizeiruf „Klick gemacht“
  • 06.12.2009 Tatort „Falsches Leben“ aus Leipzig (Saalfeld & Keppler)
  • 13.12.2009 Tatort „Wir sind die Guten“ aus München (Batic & Leitmayr)
  • 20.12.2009 Polizeiruf „Falscher Vater“
  • 27.12.2009 Tatort „Altlasten“ aus Stuttgart (Lannert & Bootz)

Viel Spaß, kommt gut durch die Woche!
Eure Frau Blogonese!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.