Tatort Rückschau und Vorschau Mai 2012

tatort-logoTatort Rückschau:

25.03.2012 Tatort Falsch verpackt aus Wien mit Eisner & Fellner: Das hier in der Süddeutschen fasst es ganz gut zusammen. Ich finde die Wiener Tatort ohnehin schwierig… Schon wieder ein Schauspieler dabei, der gefühlt in JEDEM Tatort mitspielt (Martin Brambach: habs nachgesehen, der ist bei 11 dabei). Und zum Thema Asiaten Mafia auch gleich noch das Thema Alkoholsucht und Diät im Alter angeschnitten. Typisch Tatort eben 😉 Wer der Mörder war blieb irgendwie auch offen bzw. wenn, dann weiß ich es nicht mehr.

01.04.2012 Tatort Alles hat seinen Preis aus Berlin mit Ritter & Stark: Habe ich scheinbar verpasst, und das obwohl ich jetzt lese, dass da Nicolette Krebitz mitgespielt haben soll. Die finde ich seit Bandits (1997) oder auch Ausgrechnet Zoe (1994) (Ja, ich bin alt… 😉 ) echt toll.. Schade, habe keine Ahnung ob der Tatort gut oder schlecht war. Und dann auch noch aus Berlin..

08.04.2012 Tatort Kinderland aus Leipzig UND Köln (gemeinsame Ermittlungen von zwei meiner Lieblingsteams. Super!): Ach ja!! Dieses grandiose Konzept! Doppelfolge mit zwei Teams die gemeinsam ermitteln.. Ich hatte sehr hohe Erwartungen. Letztendlich fand ich es nicht schlecht. Es war ok. Aber auch irgendwie nix Besonderes. Dafür, dass es zwei Teams waren und Doppelfolge, war es etwas mau… Der zweite Teil am Ostermontag war dann Tatort Ihr Kinderlein kommet, der Mörder war letztendlich dieser Serienkiller. Also dieser Fotograf meine ich mich erinnern zu können. Insgesamt war es schon spannend und echt ganz nett.

(15.04.2012 Leider nicht gesehen: Polizeiruf Gurkenkönigin)

22.04.2012 Tatort Es ist Böse aus Frankfurt mit Mey & Steier: Ich fand den (wie immer) richtig gut und superspannend. Ein Serienkiller / Prostituiertenkiller muss gefasst werden. Super gut gespielt von allen Beteiligten. Genial. Wer war der Mörder? Der psychisch Kranke Verdächtige.

(29.04.2012 Polizeiruf Schuld)

06.05.2012 Tatort Die Ballade von Cenk und Valerie: Der letzte aus Hamburg mit Cenk.. Wurde von vielen hochgelobt.. Ich fands mal wieder Gaga. Aber in dem Fall stehe ich damit echt alleine da.. Sicher Geschmackssache. Feststeht: Till Schweiger kommt.. Ich bin ja schon irgendwie gespannt.. 😉

Das Beste war eigentlich diese Panne

Tatort Vorschau

  • 13.05.2012 Tatort Der Wald steht schwarz und schweiget aus Ludwigshafen mit Odenthal & Kopper (Hilfe! Bei der ARD steht beim Vorschaubild „Lena wird von hinten niedergeschlagen und von fünf Jugendlichen als Geisel genommen.“ Das klingt… äh… Vielversprechend!!)- Scheinbar kann man auch dann online mit ermitteln.. aha..
  • (20.05.2012 Polizeiruf)
  • 27.05.2012 Der hochgelobte Tatort Nie wieder frei sein aus München – Wiederholung von 2010 – mit Batic & Leitmayr – Hier habe ich das schon mal beschrieben wie gut der ist.. Lohnt sich wahrscheinlich sogar nochmal zu schauen..
  • 03.06.2012 Tatort Schlafende Hunde aus Bremen mit Lürsen & Stedefreund – Wiederholung von 2010 (Kenne ich bis jetzt scheinbar nicht)
  • *** Beginn der EM 2012 *** 08. Juni 2012
  • 10.06.2012 Tatort Heimatfront aus Saarbrücken mit Kappl und Deiniger – Wiederholung von 2011 – Also den sehe ich mir nicht nochmal an! Das ist das, was ich damals dazu geschrieben habe:

23.01.2011: Tatort Heimatfront aus Saarbrücken (der mit der absolut irren Mischung: Kunstgedöns und Bundeswehr und am Ende der so gar nicht übertriebene Showdown.. Panne Deluxe. Abstruses Anti-Kriegs-Gedöns mit 12 jährigen Schauspielern und irren Künstlern. Wer war der Mörder? Am Ende einer der Soldaten, irgendwas aus Eifersucht , keine Ahnung welcher.)“

PS: Ich freue mich jetzt schon auf November, denn da kommt der neue Tatort aus Münster wo Thiel und Boerne aufs Land fahren

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Tatort, Tatort Berlin, Tatort Frankfurt, Tatort Hamburg, Tatort Köln, Tatort Leipzig, Tatort Wien gepostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.