Wir sind alt.. ***Bandsalat-Nostalgie***

Ich weiß noch genau wie heute wie ich vor dem Radio saß und immer gewartet habe bis „die da“ im Radio kommt, um es schnell auf Kassette auf zunehmen. Das war 1992.. Schade, dass sowas heutzutage nicht mehr existiert. Ich fühl mich „Oldschool“.. Als hätten das die Fantas gewusst treffen sie mit ihrem Text vom Lied „Heute“ (Lied 2 nach der Single „25“ total ins Schwarze bei mir). Die neue CD „Rekord“ wird es jedenfalls bald geben wie wir hier lesen können.. Das Booklet der CD haben sie auch total cool gemacht, das kann man wie ein Buch in die Hand nehmen.. So wie es früher mal war..

Stimmt schon: Irgendwie ist so oder so „immer heute“- Nervt mich trotzdem dass Leute, Iphone auf Konzerten stehen und vor lauter Selfies und Videos machen gar nicht richtig da sind. In dem Lied „Lass sehen“ heißt es bei den Fantas da sehr treffend „alle haben nen Iphone- ich hab Langeweile. Keiner will vorbeikommen- Jeder will dabei sein“

Ist halt alles Fake wenn man sich überlegt, dass es immer nur drum geht gut auszusehen auf Facebook und nicht mehr darum wirklich was zu erleben und z.B. 30 Fotos zu machen wo man dann hinterher den Film entwickelt und wochenlang wartet wie die Fotos wohl aussehen werden.

Ähnlich wie erste Schallplatte/CD kaufen oder vor dem Radio auf ein Lied warten oder sich verabreden ohne Handy (ja- das ging mal!) oder auf Fotos warten müssen- genau diese Momente der Vorfreude oder des bewusst Erlebens.. Gibt es die heute überhaupt noch? Ich kann mir einfach nicht helfen – mich deprimiert das einfach. Auch wenn es schwarz-weiß gedacht ist..

Dieser Beitrag wurde in der Kategorie Alltach gepostet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.